Erfahrungsberichte: The Great Crossing

Wir haben einen neuen Erfahrungsbericht von unseren Walkfäustlingen und LWS Handschuhen bekommen.

The Great Crossing

On skis to the blank spots of the Karakoram Mountains

Matthias Aberer

Die Handschuhe von LWS haben vor allem ein Merkmal, das viele Outdoor-Materialien heute vermissen lassen: Haltbarkeit. Viele Ausrüstungsgegenstände am Berg werden heute nur noch nach Gewicht ausgelegt. Es hilft aber nicht, wenn man ein paar leichte Handschuhe hat, die bei Felskontakt oder beim Abseilen kaputt gehen. Gerade auf einer Expedition über die Gletscher Pakistans braucht es Materialien, die Wärmeleistung garantieren und verlässliche „Partner“ am Berg sind. Die LWS-Serie von Lodenwalker baut auf traditionelle Materialien, die sich bewährt haben – das bringt Sicherheit und Gewissheit.

Stefan Fritsche

Schon seit Jahren gehören gewalkte Lodenfäustlinge zur Standardausrüstung in meinem Rucksack. Diese halten meine Finger in jeder Situation warm, auch bei schwierigen Bedingungen wie Wind, Schnee und Nässe, also Verhältnissen, in denen High-Tech-Handschuhe ihre Schwierigkeiten haben.
Als Kameramann benötige ich bei der Arbeit jedoch Handschuhe, die mir das Bedienen meiner Kamera ermöglichen und meine Finger trotzdem warm halten. Die Fingerhandschuhe der LWS-Serie sind dafür perfekt. Außerdem sind sie besonders robust und auch nach intensivem Gebrauch am Berg hinterlassen Fels, Eis, das Hantieren mit Seil, Pickel und Skiern keinerlei Spuren.

Wenn ich in der Natur unterwegs bin vertraue ich bei meiner Ausrüstung gerne auf altbewährte Materialien wie Schurwolle, Daune, Leder und gewalkte Stoffe. Dies bringt mich den Bergen und der Umgebung, in der ich mich bewege, näher als Kunststoffe und High Tech Materialien.
Deshalb sind die Produkte von Lodenwalker geschätzte Begleiter auf meinen beruflichen und privaten Touren in den Bergen, von Socken über Jacken und Handschuhe bis hin zum Flachmann.

 

Matthias Aberer © Stefan Fritsche

Stefan Fritsche © Matthias Aberer

Matthias Aberer, Tamara Lunger, Hansjörg Lunger, Stefan Fritsche © Stefan Fritsche